Fachgruppe Kommunikation (FGr K, Typ B)

Die Fachgruppe Kommunikation Typ B ist die Kommunikationseinheit des Fachzuges FK.

Zur Bewältigung ihrer Aufgaben stehen der Fachgruppe verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Mit ihrem Fernmeldepersonal kann sie temporäre Datennetze im Einsatz aufbauen und betreiben. Mit IT-Spezialist/innen, sogenannten Fachkräften IuK, sind diese Netze nicht nur auf die Kabel beschränkt, sondern auch die notwendige Aktivtechnik kann betrieben werden.

In manchen Fällen kommt man jedoch mit kabelgebundenen Netzen nicht weit genug, dafür gibt es in Münster und in 7 weiteren THW-Ortsverbänden in Deutschland Personal und Material, mit dem auch Richtfunkverbindungen über Distanzen > 50 km aufgebaut und betrieben werden können.

Geführt wird die FGr K des THW Münster von Gruppenführer Benjamin Barmeyer.

Kernaufgaben

  • Übertragung/Transport von Daten (einfach/komplex)
  • Einrichten und Betreiben von IuK-Netzen (klein/groß)

Die Fachgruppe K verfügt über einen Fernmeldekraftwagen (FmKW), ein auf den Transport und das Verlegen von Kabeln spezialisiertes, voll geländegängiges Fahrzeug. Es ist mit verschiedenen Kabelarten bestückt, das Verlegen erfolgt direkt von der Ladefläche des fahrenden LKW aus. Die Kabelstrecken können dabei sowohl im Tief- als auch im Hochbau errichtet werden. Für den feldmäßigen Telekommunikationseinsatz kann die Fachgruppe auch auf Feldfernsprecher oder AWITEL zurückgreifen.

Darüber hinaus besitzt die Fachgruppe in Münster einen Mastkraftwagen (MastKW), ein geländegängiger MAN KAT 1, ausgestattet mit einem 36 m hohen, mechanisch ausfahrbaren Gitterteleskopmast, und darüber hinaus einen Richtfunkkraftwagen (RiFuKW). Dieser hat zusätzlich zwei 15 m große mobile Mäste. Aktuell befinden wir uns noch in der Ausstattung mit Geräten.


Funktionen

Nach erfolgter Grund- und Fachausbildung kann sich jede/r Helfer/in in vielen zusätzlichen Funktionen ausbilden lassen. Dazu zählen unter anderem:

  • Kraftfahrer/in
  • Sprechfunker/in
  • Fachkraft IuK
  • Maschinist/in Richtfunk
  • Trupp- und Gruppenführer/in

Gruppenführer

Benjamin Barmeyer

Taktisches Zeichen

Sollstärke nach StAN

0/4/9/13