Führungstrupp

Der Führungstrupp unterstützt das Führungspersonal bei seiner Arbeit. So dient der Führungskraftwagen (FüKW) als Arbeitsraum einer vorläufigen THW-Führungsstelle (THW-FüSt), als Funk- oder Relaisstelle und zur Beförderung des Führungspersonals. Darüber hinaus kann das Fahrzeug auch als Erkundungs- und Lotsenfahrzeug und als Meldestelle in einem Bereitstellungsraum eingesetzt werden. Zur Ausstattung gehören u.a. eine Sprechfunkausrüstung für 2m-, 4m- und Mobilfunk (Handy), eine Vorbereitung für Digitalfunk und Anschlüsse für externen Mastbetrieb. Die Unabhängigkeit von Strom am Einsatzort ist durch ein ebenfalls mitgeführtes Stromaggregat mit 2 kVA sichergestellt.

Fahrzeug:

Volkswagen Transporter T5 (langer Radstand, Mittelhochdach) Kennzeichen: THW-86504 Erstzulassung: 04/2006 Leistung: 96 KW (130 PS) Sitzplätze: 3 + 2 (drehbarer Fahrer- und Beifahrersitz) zul. Gesamtgewicht: 3.200 kg Ausstattung: permanenter Syncro-Allradantrieb, Radio-Navigationssystem, ABS, ESP, ASR, Anhängerkupplung, Anschluss für Fremdeinspeisung (230V) u.a.

Jonas Borgmeier

Truppführer Führungstrupp