12.09.2021

THW unterstützt den Volksbank Münster Marathon in Münster

Bei sommerlichen Temperaturen haben sich am 11. September zahlreiche Läuferinnen und Läufer nach Münster aufgemacht, um am 19. Volksbank Münster Marathon teilzunehmen.

Für die Streckenabsicherung waren unter anderem rund 130 Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) zuständig. Entlang der rund 42 km langen Marathonstrecke sorgten die THW-Einsatzkräfte für die Absicherung der Laufstrecke, dass keine Fahrzeuge oder Zuschauer auf die gesperrten Abschnitte gelangten und somit die Sicherheit der Teilnehmer gefährden konnten. Ebenso waren die THW-Kräfte in den Staffelwechselzonen eingesetzt und organisierten eine geordnete Übergabe der Staffelstäbe. Nachdem am Nachmittag die letzten Läufer die Ziellinie überquert hatten, konnten auch die THW-Helfer den Heimweg in ihre Ortsverbände antreten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: