01.11.2013, von Corinna Schnorbus

THW-Ortsverband Münster unter neuer Führung: Amtszeit des neuen Ortsbeauftragten David Toboll beginnt

Am heutigen Freitag, den 01.11.2013, vollzieht sich in der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Ortsverband Münster, ein Führungswechsel: David Toboll löst den bisherigen Ortsbeauftragten Markus Schröder an der Spitze der Hilfsorganisation ab.

Münster. Am heutigen Freitag, den 01.11.2013, vollzieht sich in der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Ortsverband Münster, ein Führungswechsel: David Toboll löst den bisherigen Ortsbeauftragten Markus Schröder an der Spitze der Hilfsorganisation ab. Markus Schröder gehörte dem OV-Stab 15 Jahre lang an, zunächst als Verwaltungsbeauftragter, dann als stellvertretender Ortsbeauftragter und schließlich als Ortsbeauftragter. In dieser Zeit hat er mit seinem unermüdlichen Engagement die Arbeit des THW geprägt und voran gebracht, wofür ihm der Ortsverband sehr dankbar ist. Glücklicherweise wird er dem Ortsverband nach einer wohlverdienten Pause als Helfer in der Fachgruppe Logistik erhalten bleiben. Repräsentativer Kopf und Verantwortlicher für rund 140 aktive Helferinnen und Helfer ist nun David Toboll, der zuletzt Leiter der Fachgruppe Führung/Kommunikation war. Wir wünschen ihm viel Erfolg und gutes Gelingen in seinem neuen Amt!




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: