20.05.2022

Nächtliche Kontrollaktion der Polizei

15 Einsatzkräfte des Ortsverbandes Münster machten sich in der Nacht zum Freitag auf zum Rastplatz Sandrup, um dort die Autobahnpolizei bei einer Schwerpunktkontrolle zu unterstützen

"Der Einsatzauftrag lautete, den Kontrollbereich auf dem Rastplatz taghell zu erleuchten, um den eingesetzten Beamten ein sicheres und zielgerichtetes Arbeiten zu ermöglichen. Zudem benötigte die Polizei Verpflegungszelte für die Pausen, deren Aufbau wir ebenfalls übernommen haben", so David Weers, Zugführer des Technischen Zugs. Für die Beleuchtung wurden neben den Netzersatzanlage ( NEA ) der Fachgruppe Notversorgung (FGr. N) auch Flächenleuchten genutzt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: